Wir haben ein neues Zuhause gefunden



Ja unser Benny...

... er hat es nun wirklich geschafft, ein tolles Zuhause zu finden.

Nur dieses Mal war anders.

Benny hat sich sein Zuhause selbst ausgesucht.

Es meldete sich eine ganz liebe und nette Frau bei uns aufgrund einer Zeitungsannonce um Benny kennen zu lernen . Sie hat sich zunächst den Benny bei uns in Gelnhausen angesehen. Kurze Zeit später sind wir beide zum Gassi gehen zu ihr hingefahren. Es hat ihm bei ihr so gut gefallen, daß er gar nicht mehr mit mir nach Hause fahren wollte. In Ordnung sagte ich und  fragte die Interessentin ob sie etwas ´dagegen hat. 

Schließlich hatte Benny uns beiden mit seinem Wunsch hier zu bleiben, völlig überrumpelt. Gesagt getan und ließ ihn kurzerhand zurück. Ich vereinbarte noch, abends noch einmal vorbei zuschauen und für alle Fälle zwei Futterdosen mit zu bringen.

Bei der Verabschiedung hat sich Benny verkrümelt. Er kam erst wieder aus seinem Versteck heraus als ich wieder fort war.  Die zwei haben nicht mal eine halbe Stunde benötigt um für sich das Eis zu brechen. Er fühlte sich bei ihr sofort wohl. Hier kann er jetzt das Leben genießen, wonach er sich so lange sehnte und kann endlich seine dunkle Vergangenheit hinter sich lassen.

 

So ein Happy-End wünsche ich mir für jeden Hund, Katze oder was auch immer für ein Tier ein neues Zuhause sucht..